Meldung des Tages NRW veröffentlicht aufkommensneutrale Hebesätze

Bund und Land haben versprochen, die Reform der Grundsteuer solle aufkommensneutral erfolgen. Umsetzen können das aber nur die Kommunen. NRW hat jetzt für jede Kommune ausgerechnet, welche Hebesätze für sie zu einem konstanten Grundsteueraufkommen nach der Reform führen würden – und die Werte für jedermann einsehbar online gestellt. mehr…

Aktuelle Meldungen
23.04.2024 Neuer Mietspiegel für Burscheid

Für die Stadt Burscheid liegt mit Stand 01. April 2024 ein neuer Mietspiegel vor. Er tritt zu dem vorgenannten Datum in Kraft. Zu diesem Zeitpunkt verliert der bisherige Mietspiegel seine Gültigkeit. Den Mietspiegel selbst finden Sie hier: mehr…


19.03.2024 Neue Erhebung zu Gewerbemieten in Leverkusen startet

Für die Erstellung der neuen Übersicht über die Höhe der gewerblichen Mieten in Leverkusen bitten Haus & Grund Leverkusen und die Arbeitsgemeinschaft Gewerbliche Mieten die Eigentümer um Mithilfe. Es ist nicht mehr viel Zeit: Nur noch bis Mitte Juni läuft die Erhebung, deren Ergebnis die Grundlage für die neue Preisübersicht bilden soll. mehr…


29.11.2023 Neuer Mietspiegel für Leverkusen

Zum zweiten Mal hat die Stadt Leverkusen einen qualifizierten Mietspiegel herausgegeben. Er tritt am 1. Dezember 2023 in Kraft. Zu diesem Zeitpunkt verliert der bisherige Mietspiegel seine Gültigkeit. Den Mietspiegel selbst und auch den dazugehörigen online Rechner finden Sie hier: mehr…


20.06.2024 Bundesfinanzhof, Foto: Andreas Focke

Die reformierte Grundsteuer beschäftigt bereits die Gerichte. Haus & Grund Deutschland und der Bund der Steuerzahler führen gemeinsam mehrere Musterklagen, um eine verfassungsrechtliche Prüfung der zweifelhaften neuen Berechnungsmethode herbeizuführen. Eine Entscheidung des Bundesfinanzhofs (BFH) unterstreicht jetzt die verfassungsrechtlichen Bedenken. mehr…


19.06.2024 Haus & Grund Rheinland Westfalen trifft NRW-Finanzminister Optendrenk (CDU)

Die Reform der Grundsteuer bleibt in Nordrhein-Westfalen ein großes Thema. Schafft es die Politik noch, die drohende Lastenverschiebung zulasten von Eigentümern und Mietern abzuwenden? Gestern (19. Juni 2024) fand dazu eine Sachverständigenanhörung im NRW-Landtag statt. Haus & Grund Rheinland Westfalen sprach kurz zuvor mit dem NRW-Finanzminister. mehr…


18.06.2024 Dachbegrünung: Es grünt so grün

Bepflanzte Dächer sind nicht nur schön anzusehen, sie haben auch sonst allerhand Vorteile für Mensch und Natur zu bieten. Auch deshalb steigt das Interesse an einer Dachbegrünung. In den vergangenen Jahren hat sich das Wetter zunehmend verändert. Die Sommer werden heißer, gleichzeitig nehmen starke Regenfälle zu. Begrünte Dächer können diesen Extremen die Wucht nehmen. mehr…


17.06.2024 Gerechtere Grundsteuer: Differenzierte Hebesätze müssen kommen

Die Grundsteuer-Reform droht nach derzeitiger Rechtslage ab nächstem Jahr Eigentümer und Mieter von Wohngrundstücken stark zusätzlich zu belasten, während Eigentümer gewerblicher Grundstücke entlastet werden. Die Regierungsfraktionen wollen jetzt mit einem Gesetz gegensteuern. Haus & Grund Rheinland Westfalen begrüßt den schwarz-grünen Gesetzentwurf. mehr…


weitere Meldungen

NRW-Wohnkostenbericht 2023

Wohnkosten: Wie teuer ist das Wohnen in NRW für Eigentümer und Mieter? mehr

Landesverbandstag 2024: Hier finden Sie alle Highlights, Videos, Fotos und mehr

Parlamentarischer Abend: Die Höhepunkte vom 26. Oktober 2023 im Video mehr