Politische Arbeit

Politische Arbeit – Bund und Land, Hand in Hand

Der Landesverband Haus & Grund Rheinland setzt sich für die Interessen seiner Mitglieder gegenüber der nordrhein-westfälischen Landesregierung, dem Landtag sowie den Landesparteien ein. Hierzu sind hauptamtliche und ehrenamtliche Mitarbeiter in Arbeitsgruppen, Verbände- und Ausschussanhörungen an der politischen Willensbildung beteiligt. Über den Zentralverband Haus & Grund Deutschland ist der Landesverband zudem an der bundespolitischen Interessenvertretung gegenüber der Bundesregierung, dem Bundestag respektive den Bundesparteien mit involviert. 


Meldungen zum Thema Politische Arbeit

15.06.2018

Die privaten Eigentümer von Baudenkmälern leisten einen wichtigen Beitrag zum Erhalt des kulturellen Erbes in NRW. Das verlangt ihnen nicht nur ein hohes Engagement ab. Eine denkmalgeschützte Immobilie zu pflegen und zu erhalten kostet erhebliches Geld. Nachdem die rot-grüne Regierung die Förderung der Betroffenen eingeschränkt hatte, dreht Schwarz-Gelb nun das Rad zurück. Die Förderung wird... mehr…


14.06.2018

Deutschland hat seine Klimaziele deutlich verfehlt. Die geplante CO2-Redkution um 40 Prozent gegenüber dem Jahr 1990 ist bis 2020 nicht zu schaffen – maximal 32 Prozent werden es sein. Das zeigt: Die hohen Einsparvorgaben im Gebäudesektor können das Klima eben nicht im Alleingang retten. Der Eigentümerverband Haus & Grund fordert deswegen einen baldigen Kohleausstieg. mehr…


06.06.2018

Wie sieht die bestmögliche Reform für die Grundsteuer aus? Seitdem die aktuelle Version der Steuer vom Bundesverfassungsgericht gekippt wurde, ist diese Frage auf der politischen Tagesordnung ein besonders dringlicher Punkt. Für Haus & Grund ist die Sache klar, wie eine Expertenrunde gestern in Berlin gezeigt hat: Die neue Grundsteuer muss marktunabhängig und rein flächenorientiert sein. mehr…


05.06.2018

Die neue Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) plant ein neues Mietrechtsanpassungsgesetz. Der Spiegel hat jetzt darüber berichtet, welche Änderungen am Mietrecht die Ministerin vornehmen will. Haus & Grund bewertet ein vereinfachtes Modernisierungsverfahren vorsichtig positiv. Kritisch zu sehen ist dagegen die geplante Verschärfung der verfassungswidrigen Mietpreisbremse. mehr…


04.06.2018

Die Grundsteuer ist aktuell eines der Top-Themen auf der politischen Agenda. Immerhin hat das Bundesverfassungsgericht die Steuer in der bisherigen Form gekippt. Doch wie hoch ist die Belastung der Bürger durch die Steuer? Haus & Grund hat das untersuchen lassen. Ergebnis: Die Steuerlast unterscheidet sich stark von Ort zu Ort – gerade in finanziell klammen Kommunen wird richtig abkassiert. mehr…